FANDOM


Allrianne (* 1004 EE) war die Tochter von Aschwetter Cett. Sie war Mitbegründerin des Adelshauses Ladrian. Sie war eine Aufwieglerin.

Sie begleitete ihren Vater zur Belagerung von Luthadel und lernte dabei Weher Ladrian kennen, der sich als Berater Cetts ausgab. Diesem folgte sie nach Luthadel und agierte dort als Spionin für ihren Vater. Ihre Beziehung zu Weher wuchs in dieser Zeit zu einer ernsten heran.

Vor der Schlacht um Luthadel war sie es, die ihrem Vater anwies, umzukehren und Elant Wager zu helfen.

Danach blieb sie bei Weher. Während ihr Vater an der Belagerung von Fadrex teilnahm, spielte sie eine Rolle im Putsch von Urteau.

Während der Letzten Erhebung befand sie sich in der Vorratshöhle von Urteau.